Jo Siffert ; la legende suisse du sport automobile – Heuvink, Ed

Jo Siffert ; la legende suisse du sport automobile

  • Auteur: Heuvink, Ed
  • Editeur: Mc Klein Publishing
  • Date de parution: 15/09/2010
  • EAN13: 9783927458475
  • Genre: Sports mecaniques
  • Langue: autres langues
  • Format: 280x240x40
  • Poids: 1970g

Resume de “Jo Siffert ; la legende suisse du sport automobile”

Am spaten Nachmittag des 24. Oktober 1971 verlor die Schweiz ihren
gro?ten Rennfahrer. Wahrend eines Formel-1-Rennens im britischen Brands
Hatch verunfallte der 35-jahrige Jo Siffert in seinem BRM und starb in den
Flammen des brennenden Wracks. Siffert war nicht nur ein Nationalheld der
Schweiz, er war auch ein Idol fur viele Motorsportfans rund um den Globus.
In einfachen Verhaltnissen aufgewachsen, war dieser Junge aus Fribourg fest

… Lire la suite




entschlossen, Karriere zu machen. Siffert brauchte zehn Jahre, um zu einem
der erfolgreichsten Rennfahrer seiner Epoche zu avancieren, der in der Formel
1, der Formel 2 und fur Porsche im Sportwagen gro?e Siege feierte.
Ob ein technischer Defekt an Sifferts Rennwagen zum todlichen Unfall der
Schweizer Legende fuhrte, ist bis heute unklar. Fest steht jedoch, dass Siffert
ausgerechnet auf jener Rennstrecke zur tragischen Figur wurde, auf der er drei
Jahre zuvor zum Helden aufgestiegen war.
Dieses Buch erzahlt die komplette Geschichte des Jo Siffert von seiner
bescheidenen Kindheit bis hin zu seinen gro?en Erfolgen. Autor Ed Heuvink,
selbst ein Zeitzeuge der grandiosen Siffert-Triumphe, sprach mit den
Angehorigen, den Weggefahrten und den sportlichen Rivalen des Schweizer
Nationalhelden. Auf 336 Seiten blickt dieses Werk auf Sifferts viel zu kurzes
Leben zuruck und zeigt auch viele seltene und personliche Bilder aus privaten
Archiven. Umfangreiche Statistiken runden das hochwertige Buch ab.


//
var addthis_config = { ‘data_track_clickback’: true };